ROLLYX Aluminium Leichtlaufschienensystem

ROLLYX & ROLLYXPLUS+

Aluminium - Leichtlauf - Schienensysteme

Die Aluminium-Leichtlauf-Schienensysteme sind als Konstruktionssysteme mit Aluminiumkranschienen für die Erstellung von Schienenbahnen und X/Y-Leichtlaufkrananlagen, für den Traglastbereich bis 3000 kg für Produktionsstrassen entwickelt worden.

Mit diesen zwei Aluminium-Kranbaukästen können einfach und schnell Krananlagen erstellt werden. Damit reicht das Spektrum von der geradlinigen Verbindung zweier Arbeitsplätze mit nur wenigen Metern Förderstrecke über den flächendeckenden Transport mit einfacher, leichter Handführung bis hin zu Systemen für den automatischen Betrieb.
Das bewährte ROLLYX Schienensystem haben wir um entscheidende Funktionen weiterentwickelt.

ROLLYXPLUS+ Einzigartig durch diese Neuheit:

ROLLYXPLUS+ Energieleitungen jetzt integriert!
ROLLYXPLUS+ Energieleitungen jetzt integriert!

Anders als bei den herkömmlichen Schienensystemen sind beim ROLLYXPLUS+ System die Luft und Stromzuführung zu den Kran- und Manipulatorenantrieben im Schienenprofil platzsparend integriert/eingebaut. Eine saubere und störungsfreie Energiezuführung ohne Störkonturen am Arbeitsplatz. Die ROLLYXPLUS+ gibt es in 5 Schienenvarianten:

Die Vorteile von ROLLYXPLUS+
Die Vorteile von ROLLYXPLUS+

Besser

weil ROLLYXPLUS+ einfach platzsparend, klarer und kompakter ist. Damit wird weniger Hallenfläche in Bezug auf den Fahrweg und weniger Aufhängungen und Stahlbauträger (Deckenträger) benötigt.

Sicherer

weil die Energieleitungen nicht störend von der Fahrschiene herabhängen, sondern in den Fahrschienen integriert sind und damit
z. B. durch Staplerverkehr nicht abgerissen werden können. Auch das Problem mit Störkanten zu anderen Anlagen ist mit der
ROLLYXPLUS+ Schiene gelöst.

Zeitsparend

Montagezeiteinsparung
weil die Energiezuführung sehr einfach und schnell vorinstalliert werden und in der Schiene zum Montageort transportiert werden kann. Der Vorteil: Die Montage der Energiezuführung am Montageort entfällt!

Die Energiezuführung ist bei ROLLYXPLUS+ schnell und einfach veränder- und auswechselbar. Ein Energiekettentausch z. B. für 12 Meter Fahrstrecke dauert bei diesem neuen Schienensystem lediglich ca. 15 Minuten. Das bedeutet eine Zeit- und damit Kosteneinsparung von ca. 80% gegenüber herkömmlichen Schlepp-Energiezuführungen.

Entwicklungs- und Planungszeiteinsparung
weil die Energiezuführung nur aus wenigen Teilen besteht und maßlich keiner konstruktiven Maßnahmen bedarf.

Kostenreduzierend

weil ROLLYXPLUS+ sowohl die Konstruktions-, Auslegungs-, Material-, Montage-, I+R- und Planungskosten senkt.

ROLLYXPLUS+ benötigt keinen Energiebahnhof! Die Schienenbahn zur Fahrwegsstrecke kann ca. 15% kürzer gegenüber den bisherigen Schienensystemen ausgelegt werden! Damit wird weniger Schienen- und Aufhängungsmaterial benötigt (Kosteneinsparung). Zudem wird pro Meter Fahrweg auch 15% weniger Hallenfläche belegt.

ROLLYX

das bewährte Original

ROLLYXPLUS+

mit integrierter Energiezuführung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren